Fachgebiete

Bankrecht


Nahezu jeder führt ein Girokonto, viele Menschen nehmen ein Darlehen für das Eigenheim, das neue Auto oder eine andere größere Anschaffung auf. Aber was darf in einem Darlehensvertrag stehen? Welche Klauseln sind wirksam? Welche Sicherheiten kann die Bank verlangen und unter welchen Voraussetzungen darf sie den Kredit kündigen?

Vielleicht haben Sie auch für einen Geschäftspartner, einen Angehörigen oder einen Freund eine Bürgschaft übernommen oder gar ihr Eigenheim als Sicherheit für die Bank mit einer Grundschuld belastet. Wann darf die Bank Sie aus diesen Sicherheiten in Anspruch nehmen? Was kann man tun, wenn die Zwangsvollstreckung in die belastete Immobilie droht?

Aber nicht nur, wenn wir uns Geld leihen, sondern auch wenn wir Teile unseres Vermögens in Fonds oder anderen Wertpapieren anlegen, kann es zu rechtlichen Problemen kommen. Was tun, wenn Ihre Anlage plötzlich kaum noch etwas wert ist und Sie über die Risiken der Anlage nicht zuvor aufgeklärt wurden?

Zu all diesen Fragen beraten wir Sie gerne umfassend.

Rechtsanwälte

Norbert Kanand

zum Profil

Dr. jur. Elmar Willms

zum Profil

Cornelia Riehl

zum Profil


Fachgebiete

Adoption Allgemeines Zivilrecht Arbeitsrecht Ehevertrag
Erbrecht Familienrecht Gesellschaftsrecht Gewerblicher Rechtsschutz
Güterrecht Handelsrecht Immobilienrecht Inkassorecht
Insolvenzrecht Internationales Recht IT- und Domainrecht Kindesunterhalt
Maklerrecht Marken & Kennzeichen Medizinrecht Mietrecht
Namensrecht Baurecht & Architektenrecht Reiserecht Scheidungsrecht
Sorgerecht Sozialrecht Sportrecht Steuerrecht
Strafrecht Transportrecht Umgangsrecht Urheberrecht
Vereinsrecht Vergaberecht Verkehrsrecht Versicherungsrecht
Vertragsarztrecht Vertragsrecht Verwaltungsrecht Wettbewerbsrecht
Wohnungseigentumsrecht Zwangsversteigerungsrecht Öffentliches Recht Bankrecht
Seniorenrecht Mediation Presserecht